AOK Gesundheitstag 2018

Am 31. Mai und am 01. Juni 2018 fanden in unserem Haus die AOK- Gesundheitstage statt. 

In zwei 45-minütigen Kursen konnten wir verschiedene Konzepte zur Entspannung und zum Umgang mit Stress kennenlernen und praktisch erproben. Unsere Mitarbeiter durften sich zu Beginn in progressiver Muskelentspannung ausprobieren, welche im 20. Jahrhundert von dem amerikanischen Mediziner Edmund Jacobsen entwickelt wurde. Seine Forschungen zeigten den Zusammenhang zwischen übermäßiger muskulöser Anspannung und verschiedenen psychischen und physischen Problemen. 

Die Progressive Muskelentspannung zeigt Wirkung auf den gesamten Organismus. Angesprochen werden durch dieses Verfahren willkürliche Muskeln, die seelische Verfassung und auch unbewusste Körperfunktionen.

 

 

Im Anschluss haben wir Brain-Gym-Übungen gelernt- ein Bewegungsprogramm, welches verschiedene Bereiche des Gehirns stimuliert. Im Gegensatz zu klassischer körperlicher Ertüchtigung, ist Brain Gym innerhalb weniger Minuten überall und ohne Hilfsmittel durchführbar, somit eignet es sich ideal als kurzes Büro-Work-Out.

 

Wir danken Frau Antje Röttger-Kiesendahl  und der AOK Gesundheitskasse Nordost.